17. September 2018 erneuter Sommereinbruch; Temperaturen bis 28 Grad und mehr im Herbst in Norddeutschland. Und gleichzeitig extreme Flugzeugaktivitäten am Himmel, die eine flächendeckende Schleierbewölkung produzieren

17. September 2018 erneuter Sommereinbruch; Temperaturen bis 28 Grad und mehr im Herbst in Norddeutschland. Und gleichzeitig extreme Flugzeugaktivitäten am Himmel, die eine flächendeckende Schleierbewölkung produzieren

Liebe Freunde des blauen Himmels und des natürlichen Wetters und  Beobachter des täglichen  Wahnsinns am Himmel und beim Wetter! Wer heute in Norddeutschland in den Himmel schaute, der konnte seinen Augen nicht trauen, bzw. der konnte einmal mehr sehr genau

Wetterextreme, Wetterkatastrophen, Unwetter in Deutschland 2018

Wetterextreme, Wetterkatastrophen, Unwetter in Deutschland 2018

Wetterkrieg und Wolkenmacht, man, wer hätte das gedacht, dass es einmal soweit kommt… Frontal 21 im ZDF-Fernsehen, berichtete am 5. Juni 2018 über die Extremwetterkatastrophen der letzten Wochen in Deutschland. Mache sich jeder sein eigenes Bild über die unfassbar gewaltigen

Dunkelster Winter 2017/2018 seit Beginn der Aufzeichnungen

Dunkelster Winter 2017/2018 seit Beginn der Aufzeichnungen

Foto: Dezember 2013 24.01.2018: Dieser Winter ist der dunkelste seit mehr als 60 jahren: „Gefühlt werden wir alle jeden Morgen aufs Neue enttäuscht, grau und trübe sieht es aus, wenn wir aus dem Fenster schauen; kaum bis keine Sonne. Wo

Flugzeugaerosole bestimmen das Wetter und die Wettervorhersagen auf z.B. NDR 1 – so geschehen am 19. Juli 2017 in der Lübecker Bucht – Geo-Engineering, Wettermanipulation, „Chemtrails“, Fotos

Flugzeugaerosole bestimmen das Wetter und die Wettervorhersagen auf z.B. NDR 1 – so geschehen am 19. Juli 2017 in der Lübecker Bucht – Geo-Engineering, Wettermanipulation, „Chemtrails“, Fotos

Wer gestern im Raum Lübeck und der Lübecker Bucht unterwegs war, der konnte einmal mehr sehr gut beobachten, wie der morgens noch blaue Himmel gegen Mittag bereits immer weißer wurde durch die Aerosole der vielen, stets und stetig umherfliegenden Flugzeuge!

Ablehnung der Geoengineering Petition durch die EU-Kommission

Ablehnung der Geoengineering Petition durch die EU-Kommission

01.12.2016: Die Initiative: „Planetare Bewegung für Mutter Erde“ schreibt: Ablehnung der Geoengineering Petition durch die EU-Kommission Die EU-Kommission hat gerade unsere Petition an das Europa Parlament (2013) abgelehnt, das laufende Geoengineering in Europa zu untersuchen. Der Petitionsausschuss des Europa Parlaments