Ein Appell der uns zugesendet wurde:

Appell an alle Mitwissenden der Sprühaktionen

Anmerkung von uns:

  • Wenn man den Mut nicht hat aufzuklären über das was man weiß und tut/tat, dann doch wenigstens sich nicht selber an diesen Straftaten beteiligen, bzw. diese durch sein eigenes Tun vertuschen und dadurch erst möglich zu machen!
  • (Viel) Geld, Status, Karriere sind nicht die Dinge und Werte um die es geht im Leben – es lohnt sich, das herauszufinden und zu leben, zumal angesichts der Alternative ein Täter zu sein!
  • Wie fühlt man sich wohl in seiner letzten Lebensstunde im Angesicht des eigenen Todes und im Rückblick auf sein Leben,  angesichts solch mörderischer und welt-zerstörerischer Taten im Leben?