Heute früh wurde hier in Norddeutschland der seit langem mal wieder blauere Himmel noch vor 9 Uhr komplett weiß gesprüht; ein Skandal, dass darüber die Medien nicht berichten, denn, dass das geschieht, kann ja jeder mit eigenen Augen sehen und verfolgen! Wenn das der normale Flugverkehr macht -wie man uns ja glauben machen will- und dieser somit derartig auch ins Klima eingreif (Treibhauseffekt durch Wolken!), dann wäre das doch mindestens mal eine öffentliche Diskussion und Darlegung wert, wenn nicht gar einen medialen Aufschrei?! Diese immensen Auswirkungen des Flugverkehrs gehörten längst öffentlich thematisiert und kritisiert. Und auch auf den diversen Klimakonferenzen müsste das doch DAS TOP-Thema sein!!!???!!! Warum ist es das nicht? Wir lassen uns vom Flugverkehr seit einigen Jahren den blauen Himmel nehmen und derartig ins Klimageschehen und in unsere Umwelt eingreifen und keiner spricht ernsthaft und ausführlich darüber, stattdessen Verhöhnung und Verleumdung derer die darauf weltweit hinweisen, extrem seltsam nicht wahr?

24.12.2015 – Flugzeuge sprühen früh morgens den zuvor blauen Himmel weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.