Treffpunkt:
Wir treffen uns jeden 3. Samstag im Monat, 19.30 Uhr, im Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2.

Der Treffpunkt ist ein Ort, in dem sich über 100 Vereine, Bürgerinitiativen und Gruppen treffen und der von der Stadt Freiburg für ehrenamtliches Engagement eingerichtet wurde.

Kontakt:
Michael Pfeiffer, E-Mail: michaelpfeiffer12@gmx.de, Tel.: 0761-405415

Die Regionalgruppe Freiburg und Umgebung
d.h. Landkreise Freiburg, Breisgau-Hochschwarzwald, Lörrach, Waldshut, Emmendingen, Ortenau

Unsere Schwerpunkte sind:

    — Information der Bevölkerung über Chemtrails, Geoengineering, HAARP, Wettermanipulationen und deren Auswirkungen auf uns Menschen und die Natur.
    — Einsatz von versch. Möglichkeiten, um diesen Luftverschmutzungen entgegen zu wirken, u.a. durch ayurvedische Feuer-Rituale „Agnihotra“ und „Global Globuli“, eine Weiterentwicklung der Wilhelm-Reich-Technik „Cloud-Buster“. Beide „Techniken“ dienen dazu, das Immunsystem der Erde in räumlich begrenztem Umfang zu stärken, damit sie die Kraft hat, künstliche Wolken aufzulösen.
    — Informationen über Entgiftungsmöglichkeiten für den menschlichen Körper gegen die Chemtrail-Schadstoffe durch Schwermetall- u. Gift-Ausleitungen, u.a. durch Stoffe wie Zeolith, Agnihotra-Asche, Chlorella-Algen, usw.usf.
    — Protestaktionen mit Demos, Anschreiben an die Verantwortlichen in Politik und Institutionen, usw.
    — allgemeine Entwicklungen im Weltgeschehen, die u.a. die Grundlagen für diese Sprühaktionen bilden.

Ihr seht, es gibt viel zu tun und zu besprechen, d.h. MITMACHEN ist die Devise! Gemeinsam sind wir stark!

Infostand April 2015